• Grenzgängern ist häufig nicht bewusst, dass der Zahnersatz von der Kranken- oder Zusatzversicherung nicht vollständig übernommen wird.

    Die CITYAGENTUR bietet vollständige Kostenübernahme für Zahnersatz bei GrenzgängernDie Grenzgängerberatungsstelle CITYAGENTUR in Grenzach-Wyhlen bietet nun eine Möglichkeit, bei der sich die Kostenübernahme durch die Versicherung auf 100 Prozent aufstocken lässt.

    In der Regel kann der Zahnersatz von der Kranken- oder Zusatzversicherung nur zu 75 bis 80 Prozent abgesichert werden. Je nach Art des Ersatzes können aber 20 bis 25 Prozent der Kosten sehr hoch sein. Es gibt für Grenzgänger jedoch eine neue Möglichkeit, die Kostenübernahme durch die Versicherung für den Zahnersatz so zu ergänzen, dass diese sich auf 100 Prozent aufstocken lässt.

    Laut Rainer Zeller, Geschäftsführer der AMEX & Zeller Versicherungsmakleragentur, welche die Grenzgängerberatungsstelle CITYAGENTUR in Grenzach-Wyhlen im Jahr 2015 übernommen hat, ist diese Alternative unabhängig von der Vorversicherung und kann ergänzend zur privaten Vollversicherung ebenso wie zur Zahnzusatzversicherung erfolgen. „Die Staffelung ist flexibel und kann an die bestehende Versicherung angepasst werden. So erlangt man eine vollständige Kostenübernahme. Eine prima Lösung für alle Grenzgänger, die in Sachen Zahnersatz bestens gerüstet sein möchten“, so Zeller.

    Deshalb bietet die Grenzgängerberatungsstelle CITYAGENTUR nun für Grenzgänger in die Schweiz diese neue Möglichkeit an. Somit ist eine vollständige Übernahme des Zahnersatzes möglich.

    Zähne behandeln steht zum Verkauf. <

    Interessiert an "www.zaehne-behandeln.de"?
    Schicken Sie Ihr Kaufpreisangebot an: hhwerbung[at]web.de

    Werbeanzeige

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    DIE CITYAGENTUR – AMEX & Zeller Versicherungsmakler GmbH
    Herr Rainer Zeller
    Hörnle 68
    79639 Grenzach-Wyhlen
    Deutschland

    fon ..: 07624 / 98484-0
    fax ..: 07624 / 98484-44
    web ..: http://www.die-cityagentur.de
    email : info@die-cityagentur.de

    Zu den Unternehmen:

    DIE CITYAGENTUR ist seit dem 01. April 2015 Teil der AMEX & Zeller Versicherungsmakler GmbH und berät seit 1991 direkt vor Ort Grenzgänger zu allen Fragen rund um das Arbeiten in der Schweiz. Hierbei begleitet das Unternehmen Arbeitnehmer, die ihre Beschäftigung erst aufnehmen, genauso wie langjährig in der Schweiz Beschäftigte und optimiert deren Krankenversicherung. An den zwei Standorten – der Hauptgeschäftsstelle der AMEX & Zeller Versicherungsmakler GmbH in Buggingen und der Grenzgängerberatungsstelle DIE CITYAGENTUR in Grenzach-Wyhlen – bietet die Agentur eine perfekt auf die Kunden zugeschnittene Beratung und unterstützt diese auf ihrem Weg als Grenzgänger(in) oder Aufenthalter(in). Weitere Informationen zu DIE CITYAGENTUR: www.die-cityagentur.de

    Die AMEX & Zeller Versicherungsmakler GmbH besteht seit 2003 und bietet mit derzeit 10 Mitarbeitern ein Team von Spezialisten mit höchster Kompetenz in allen Versicherungsbereichen. Zudem verfügt das Unternehmen mit der Grenzgängerberatungsstelle DIE CITYAGENTUR in Grenzach-Wyhlen über ausgewiesene Experten in der Beratung von Grenzgängern und Aufenthaltern in der Schweiz. Weitere Informationen zur AMEX & Zeller Versicherungsmakler GmbH unter: www.amex-zeller.de

    Pressekontakt:

    Markgräfler Verlag GmbH
    Herr Dirk Ruppenthal
    Wilhelmstrasse 4
    79379 Müllheim

    fon ..: 07631-9387927
    web ..: http://www.markgraefler.de
    email : ruppenthal@markgraefler.de


    Disclaimer:
    Dieser Content wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Webeitenbetreiber von zaehne-behandeln.de distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Schlagwörter: , , , , , , , , ,

    Die CITYAGENTUR bietet vollständige Kostenübernahme für Zahnersatz bei Grenzgängern

    auf Zähne behandeln publiziert am 24. Juli 2018
    Content wurde 21 x angesehen • ID-Nr. 136

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet: